OFFENBARUNG

Die Offenbarung des Johannes – oft auch Apocalypse genannt – ist das letzte und einzige durchgehend prophetische Buch des Neuen Testaments.

Die Offenbarung beinhaltet sehr viel Symbolik und Zahlensymbolik. Vieles ist nicht eindeutig oder nicht auf Anhieb verständlich, daher gibt es verschiedenste Interpretationen dieses Buches. Auch in der heutigen Zeit wird versucht aktuelle Ereignisse mit der Offenbarung zu vergleichen wobei dies mit äußerster Vorsicht zu betrachten ist. Auch Johannes warnt am Ende der Offenbarung davor:

„Ich, Johannes, warne alle, die die prophetischen Worte aus diesem Buch hören: Wer diesen Worten etwas hinzufügt, dem wird Gott die Qualen zufügen, die in diesem Buch beschrieben sind. Wenn aber jemand von diesen Worten etwas wegnimmt, wird Gott ihm seinen Anteil an der Frucht vom Baum des Lebens und an der Heiligen Stadt wegnehmen, die in diesem Buch beschrieben sind. (Offenbarung 22,18-19)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: